Am Freitag, dem 07. Juni 2019 um 19 Uhr abends fand die Zugsübung beim Kapellmeister der Trachtenkapelle Feld am See statt. Die Übungseinsatzmeldung lautete: "Brand in der Dachgeschosswohnung, Personen am Balkon".

Am Mittwoch, dem 29. Mai 2019 um 20 Uhr abends fand die Zugsübung bei unserem Feuerwehrkameraden Stefan Pertl am Ausblickweg statt. Die Übungseinsatzmeldung lautete: "Starke Rauchentwicklung im Kellerbereich, vermutlich mehrere Personen eingeschlossen".

Am Samstag, dem 18. Mai 2019 fand die Zugsübung unserer Feuerwehr am Bauhof statt. Die Übungseinsatzmeldung lautete: Fahrzeugbrand.

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019 um 9 Uhr morgens fand die Zugsübung beim Anwesen Bistumer, Familie Modl statt. Die Übungseinsatzmeldung lautete: "Starke Rauchentwicklung in der alten Mühle beim Anwesen Bistumer, vermutlich mehrere Personen in der Mühle".

Zu den Aufgaben unseres Kommandanten AFK Wolfgang Maier gehört unter anderem die Organisation der alljährlichen Florianiübung. Ausgelöst wird diese Übung mittels Sirenenalarm, um den kompletten Einsatzablauf zu beobachten.